Fünf großartige Rezepte für Honigmasken

Honig-Feuchtigkeitscremes, bekämpft Akne und ist ein natürlicher Sonnenschutz

In der Antike wussten sie wahrscheinlich nicht, dass Honig dafür verantwortlich ist, Feuchtigkeit unter der Haut anzuziehen und zu halten. Wir wissen jetzt, dass Honig ein Feuchthaltemittel ist, was bedeutet, dass er Feuchtigkeit speichert und dafür verantwortlich ist, dass sich Ihre Haut elastisch und geschmeidig anfühlt.

Im Laufe der Jahre wurde viel geforscht, um andere vorteilhafte Vorteile der Verwendung von Honig zu ermitteln. Die Ergebnisse haben gezeigt, dass Honig ein natürliches antiseptisches und antibakterielles Produkt ist. Honig ist reich an Enzymen und Aminosäuren, die Wunder auf der Haut wirken.

Honig ist auch als Heilmittel gegen Akneausbrüche Bester Honig bekannt, da er die Poren reinigt und verhindert, dass Mikroben unter der Haut angreifen und wachsen, wodurch das Auftreten von Pickeln reduziert wird.

Sie werden schockiert sein zu erfahren, dass Honig auch in seinem natürlichen Zustand gut als Sonnenschutz wirkt. Seine reichhaltigen antioxidativen Eigenschaften schützen die Haut vor den schädlichen UV-Strahlen der Sonne. Je dunkler der Honig ist, desto mehr Antioxidantien enthält er!

Mit dem Wissen um all diese wohltuenden Eigenschaften des Honigs würde man natürlich die Notwendigkeit in Frage stellen, schnell wirkende Hautcremes zu kaufen, die oft sehr teuer sind. Warum kaufen, wenn Sie diese ideale Anti-Aging-Creme bequem in Ihrer eigenen Küche zubereiten können?

Vielseitigkeit von Honigmasken

Mit Honig hergestellte Gesichtsmaskenrezepte können für verschiedene Zwecke verwendet werden. Die Wahrheit ist, dass es nicht nur ein Rezept für die Zubereitung von Honigmasken gibt. Dem Honig können unzählige Zutaten zugesetzt werden, um eine Honigmaske herzustellen. Einige davon enthalten Milch, Zitrone, Haferflocken oder praktisch alles, was gut und beruhigend für die Haut ist.

Fügen Sie Honig einen dieser aufgelisteten Inhaltsstoffe hinzu und Sie haben schnell Ihre ganz eigene erschwingliche Honigmaske als sanften Weichmacher, zur Behandlung von Akne oder für empfindliche oder gereizte Haut zubereitet.

Rezept für eine Maske mit Lavendelöl und Honig

Eine Kombination aus 3 Tropfen Lavendelöl und einem Esslöffel rohem Honig ergibt eine Maske, die Sie 15 Minuten lang auf Ihr Gesicht auftragen können. Wenn Sie dies regelmäßig tun, werden Sie überrascht sein, wie sich Ihre Haut verbessert.

Gesichtsmaske für empfindliche Haut

Mischen Sie einen halben Esslöffel rohen Honig mit einer halben Banane und eine viertel Tasse gekochte Haferflocken mit etwas Milch zusammen mit einem Ei. Dies ergibt eine gute Honigmaske, die gut für empfindliche Haut ist.

Drei Honigmasken, die helfen, Akne zu verhindern und zu beseitigen

Wenn Sie unter einem schlimmen Fall von Akne leiden, können Sie diese Masken verwenden, um den Ausbruch zu stoppen.

1.) Eine Maske kann aus 2 EL Milch oder Joghurt 2 EL Honig hergestellt werden. Tragen Sie diese Mischung auf das Gesicht auf, bis sie eintrocknet, und waschen Sie sie dann mit warmem Wasser ab.

2.) Eine weitere Honigmaske gegen Akne besteht darin, Honig mit dem Saft von 1 Zitrone und einem Esslöffel lauwarmem Wasser zu kombinieren.

Wenn Sie diese Behandlungen über einen Zeitraum von mehreren Tagen anwenden, erzielen Sie großartige Ergebnisse, hauptsächlich aufgrund der heilenden Eigenschaften von Honig und der reinigenden Eigenschaften von Milch und Zitronen.

James Joyce